Tag "Lebensstandard"

Der schlaue Hamster sucht sich ein Rad, das er liebt

Endlich tun und lassen können, was du möchtest. Nicht mehr früh um 9 mit der Arbeit beginnen und um 17 Uhr Schluss machen – Tag für Tag. Woche für Woche. Jahr für Jahr. Das wäre was!

Leider fehlt dir das Geld, um dein Hamsterrad zu verlassen. Deswegen sparst du eisern und legst dein Geld clever an der Börse an. Du bist eben ein Fuchs. Schade nur, dass ein Fuchs keine Ahnung von Hamsterrädern hat.

Mach es lieber wie Krümel. Krümel ist mein Hamster und er liebt sein Hamsterrad. Es ist groß, geräuscharm und schützt ihn davor, herauszufallen.

Das Märchen vom passiven Einkommen

Entspannt am Strand Cocktails schlürfen. In der Sonne bräunen lassen, bis die Farbe der Haut den eigenen europäischen Ursprung nur noch erahnen lässt. Oder einfach genug finanziellen Spielraum haben, um dem Chef einen der mittleren Finger entgegenstrecken zu können, wenn er sich daneben benimmt.

Die Ursachen, die den Wunsch nach passivem Einkommen bedingen, können vielfältig sein. Genauso vielfältig ist die Auswahl an Blogs, die dich auf dem Weg zum passiven Einkommen begleiten und anleiten wollen. Dabei ist passives Einkommen ein Märchen. Eine tolle Gutenachtgeschichte, so wie sie Joanne K. Rowling in meiner Kindheit und später Patrick Rothfuss für mich erzählt haben.

Fundamentale Fehlentwicklung – Der Markt ist vom Mittel zum Zweck geworden

Wir haben keine Kollegen mehr, wir haben Konkurrenten. Wenn wir einen Job antreten, dann um ihn besser zu machen, als alle anderen. Nur so können wir schnellst möglich Karriere machen. Längst definieren wir uns über unsere Arbeit. Der Markt ist vom Mittel zum Zweck geworden. Ohne mit der Wimper zu zucken, opfern wir ihm unser Leben.

Wie du eine Berufsunfähigkeits-Versicherung findest, die zu dir passt

2001 hat sich der Staat weitestgehend aus dem Bereich der Arbeitskraft-Absicherung zurückgezogen. Seit dem gehört die Berufsunfähigkeits-Versicherung zu den wenigen Versicherungen, die für fast jeden interessant sind.

Wenn du von deinem Arbeitseinkommen abhängig bist, lohnt es sich, über einen Abschluss nachzudenken. Dabei gibt es viele Fallstricke. Oft ist die Rente zu gering, die Bedingungen nicht passend oder beim Antrag wird geschludert. Jeder einzelne Punkt kann dazu führen, dass du im Ernstfall im Regen stehst.

Mit dem Artikel will ich dir helfen, grundlegende Fehler bei der Auswahl der richtigen Absicherung zu vermeiden.

Die Zauberformel – Was du über deine Rente vielleicht noch nicht wusstest

Wenn du wissen möchtest ob du dir in Zukunft noch ein saftiges Rinderfiletstück leisten kannst, dann bist du hier richtig. Im Folgenden wird es um die Berechnung deiner Rentenhöhe gehen.