Tag "Lebensstandard"

2016: Schnittlauch, Hellseher und Dankeschön

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende. Zeit, Bilanz zu ziehen und einen Blick nach vorn zu werfen? Wenn ich mich an meinen Artikel „Auf ins neue Jahr“ vom 1. Januar erinnere, keine gute Idee. Von meinen 4 vorgenommenen Punkten, habe ich nur das Wiedersehen mit Irland umgesetzt. Mein Englisch ist schlecht wie eh und je und in Indonesien habe ich mich nicht blicken lassen.

In mein Depot sind ganze 0 Euro geflossen. Alles auf einmal geht anscheinend nicht. Berufliche wie familiäre Veränderungen fordern ihren Tribut – den ich aber mit Blick auf die Zukunft gern zahle.

Von meinem Plan ein Buch zu schreiben, brauch ich gar nicht anfangen … mehrere halbgare Versuche waren für die Tonne. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Das Projekt „Buch“ werde ich jetzt parallel mitlaufen lassen. Ganz ohne Druck. Gut Ding will Weile haben …

Der richtige Zeitpunkt, ein Baby in die Welt zu setzen

Wie trifft man eine der größten Entscheidungen seines Lebens? Die Entscheidung, eine kleine Kopie von einem selbst in die Welt zu setzen? Es gibt unglaublich viele Für und Wider … und das in jeder Lebensphase. Richtig passen, tut es eigentlich nie.

Die Kunst, glücklich zu sein

Der Mann ohne Schuh haderte mit seinem Schicksaal. Alle seine Freunde hatten ein wunderbares paar Schuhe. Er hingegen besaß nur einen Schuh für seinen linken Fuß. Der andere war nackt.

Längst hatte er sich daran gewöhnt, dass sein rechter Fuß jedes kleine Steinchen spürte. Trotzdem war er tief traurig. Wie schön wäre ein zweiter Schuh. Stolz könnte er ihn seinen Freunden vorführen …

Wie dir eine simple Erkenntnis die Altersvorsorge rettet

Die Altersvorsorge ist ein exponentieller Prozess. Daher ist Zeit der entscheidende Faktor …

Im Video zeige ich dir, was es für Auswirkungen hat, wenn du nur ein paar Jahre später anfängst, vorzusorgen.

Finanzielle Freiheit: Wieso, Weshalb, Warum?

Der Privatier hat zur Blogparade über die finanzielle Freiheit aufgerufen. Das Motto:

Was kommt danach – „Freiheit oder Langeweile?!“ …

In den Töpfen der Anderen #7

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

„Aber mieten ist auch scheiße“, die „Rentner GmbH“ und „Klumpenrisiko Lohnarbeit“

In den Töpfer der Anderen #6

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

Steuereinfache ETFs, warum Banker nicht in den Knast gehen und die Macht der Gedanken …

Beschere deinem Zukunfts-Ich ein schönes Leben

Unsere Zukunft ist ungewiss. Warum also vorsorgen, wenn jeder Tag der letzte sein könnte? Jenny (bekannt als Ex-Studentin) liefert mit diesem wunderbaren Gastbeitrag die einfache Antwort.

Die (zweit)beste Investition deines Lebens

Bist du auf der Suche nach einem Investment, dass

1. Dein Wohlbefinden steigert,
2. Dich mit Menschen in Kontakt bringt,
3. Dich produktiver macht,
4. Dir eine astronomische Rendite bringt und
5. Dich länger leben lässt?

Dann habe ich genau das Richtige für dich …

Volksvertreter geschockt! Dokument beweist: Für viele Deutsche wird es eng mit der Rente

Vertreter aller Parteien sind in Aufruhr. Wie aus einem kürzlich entdeckten Dokument hervorgeht, wird es für viele Deutsche eng im Ruhestand. Angeblich klafft eine gewaltige Rentenlücke!