Tag "Investment"

Rendite? Fehlanzeige! Was Privatanleger falsch machen

In dieser Episode sprechen wir über typische Fehler von Privatanlegern und schauen uns an, worauf es bei der Geldanlage ankommt.

Wie immer findest du die Podcast-Folge hier auch in Textform.

Riester-Rente: Wann sie sich lohnt und wann nicht

Die Aufnahme dieser Episode war eine Herausforderung. Denn bei der Riester-Rente gibt es viel zu beachten. Eine pauschale Aussage „Lohnt sich oder lohnt sich nicht“ ist schier unmöglich.

Nach mehreren Versuchen ist die Episode gelungen und zeigt dir verschiedene Blickwinkel auf, die dich bei der Entscheidungsfindung rund um das Thema „Riester“ unterstützen. Wie immer findest du die Folge hier auch in Textform.

Ich lasse die Hosen runter: Mein persönlicher Finanzplan

Diese Podcast-Episode ist die direkte Antwort auf eine Leserfrage. Du erfährst alles über meine persönliche Finanzplanung. Dabei beantworte ich unter anderem die Fragen:
– Wie sieht es bei mir finanziell aus?
– Welche Versicherungen habe ich?
– Wie sieht meine Vermögensallokation aus?
Hör einfach rein und lass mir einen Kommentar da. Wie immer findest du die Folge hier auch in Textform.

Risiko: Die 4 Stationen zur perfekten Anlageentscheidung

Die 4 tragenden Säulen einer Anlageentscheidung sind:
Risikobedarf, Risikotragfähigkeit, Risikobereitschaft und Risikowahrnehmung.

In dieser Podcast-Episode gehen wir darauf ein, wie du mit den 4 Säulen eine Anlagestrategie entwerfen kannst, die perfekt zu dir passt. Wie immer findest du die Folge auch in Textform vor.

In den Töpfen der Anderen #36

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Die Innovation hinter den ETFs
– EZB-Zins nagt an „eiserner Reserve“ der Rentenversicherung
– Haben aktive Manager den Ruf des aktiven Investierens ruiniert?
– Die 5 größten Finanzkrisen aus 400 Jahren
– Nebenberuflich selbständig, um mehr Geld zu verdienen
– Die Riester-Rente ist insolvenzgeschützt

In den Töpfen der Anderen #32

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Auf der Suche nach der verlorenen Risikoprämie
– Die Grenzen der Digitalisierung
– Aus Enttäuschung ETF
– Aktienrückkauf: Wundermittel mit Nebenwirkungen
– Die perfekte Geldanlage

Sparen, Investieren, Verlieren: Wenn das Risiko zuschlägt

Risiko hat zwei Gesichter:

• Gefahr
und
• Chance

In den letzten Jahren hat sich vor allem das hübsche Gesicht – die Chance – in Form von steigenden Kursen gezeigt. Wenn du seit 2009 an den Aktienmärkten unterwegs bist, hast du das hässliche Pendant – die Gefahr – kaum zu sehen bekommen. Und doch ist es da. Es wartet darauf, an die Oberfläche zu kommen und deinen Depotwert mit einem fiesen Grinsen in den Keller zu drücken …

Rabeneltern? Warum mein kleiner Sohn kein eigenes Depot bekommt

07:00 Uhr morgens. Etwas regt sich. Müde öffne ich die Augen und schaue an mir hinab. Auf meiner Brust räkelt sich mein kleiner Sohn und meldet: Hunger! Da bin ich der falsche Ansprechpartner. Ich reiche den kleinen Spatz seiner Mutter …

Trotz früher Stunde bin ich zufrieden. Das erste Mal in meinem Leben bin ich komplett. Nichts fehlt.

Wenn du Kinder hast, wirst du dieses Gefühl kennen. Die kleinen Erdenbürger erhalten einen besonderen Platz in unserem Leben. Wir wollen, dass es ihnen an nichts fehlt. Zu keinem Zeitpunkt. Kein Wunder, dass wir uns schon bei ihrer Geburt Gedanken machen, wovon die Kleinen später Leben sollen.

In den Töpfen der Anderen #20

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Der Kapitalismus hat seine Anziehungskraft verloren
– Wir wollen gar nicht finanziell frei sein
– Brexit ist Brexit?
– Nachhaltig Geld anlegen – geht das?

Friedrich & Weik Wertefonds in der Analyse

Mr. Dax und Prof. Dr. Max Otte bekommen Gesellschaft. Zwei weitere prominente Buchautoren gesellen sich zum erlauchten Kreis der Fondsmanager …