Tag "Glück"

In den Töpfen der Anderen #59

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Bayers Angst vor dem Teufel im Sojafeld
– Auf Instagram und Facebook wird angegeben, dass es kracht
– Ist die Zukunft geldfrei?
– Wie ich ohne Verzicht mehr als 12.000 € im dualen Studium sparte!
– Minimalismus in der Finanzglück-Familie
– Betriebliche Altersversorgung: Ein Überblick

In den Töpfen der Anderen #58

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Natürlich ist die Rente sicher
– Geld anlegen ist so einfach – Die Quick & Dirty Strategie
– Rente mit 63: So einfach geht’s …
– Robo-Advisors – wie gut sind sie wirklich?
– Zufriedenheit und Gehalt – Die Wahrheit über Glück
– Welche Grundausstattung Euer Baby wirklich braucht

Kenne dein Warum: Wie du langfristig Erfolg hast

Wenn du selbständig bist, ist die größte Herausforderung, dauerhaft die Motivation aufrechtzuerhalten. Um das zu schaffen, ist es essentiell, dass du dein „Warum“ kennst. Es hilft dir, auch in dunkleren Tagen am Ball zu bleiben.

Selbiges gilt für den Vermögensaufbau: Wenn du dein „Warum“ kennst, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du langfristig Erfolg hast.

In den Töpfen der Anderen #53

Dieses Mal in den „Töpfen der Anderen“:

– Bruttosozialglück statt Bruttoinlandsprodukt
– Sparstrumpfnation: Warum das Bargeld in Deutschland noch so wichtig ist
– DSGVO – Was du wissen musst
– 56.000 Euro kostet dieser Riester-Vertrag …
– Ich mach‘ mir die Welt, wie sie mir gefällt!
– Freiheit für Familie Mustermann

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts.

Heiße Stirn. Durchnässter Nacken. Ein Schütteln, das mich ins Mark trifft. Er weint …

Wir packen das Nötigste zusammen und fahren in die Notaufnahme. Unser Spatz ist krank. Es hat ihn richtig erwischt.

Nervös warten wir. 1 Stunde. 2 Stunden. Zwischendurch bricht er der Empfangsdame auf den Tresen …

Nach 3 Stunden kommen wir endlich dran. Er wird untersucht. Tapfer lässt er es über sich ergehen. Zum Glück dauert es nicht lange.

Etwas beruhigt fahren wir nach Hause. Was wir noch nicht wissen:

Das war erst der Anfang.

In den Töpfen der Anderen #42

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Work-Life Balance? Fuck that!
– MiFID II und die Folgen der Regulierung
– Vermögensaufbau: Warum die Suche nach Abkürzungen gefährlich ist
– Ergebnisse der Sondierungen von CDU, CSU und SPD
– Mit 5 Regeln gegen die Wampe
– Mehr Wissen = mehr Rendite

Komfortzone: Wie ich mir 5 Jahre Arbeit in wenigen Monaten ruiniert habe

Sitzen. Atmen. Naschen. Vom Fernseher berieseln lassen. Das tut gut. Oder?

Vor einigen Tagen stand ich auf der Waage. Das Ergebnis …

Ernüchternd.

In diesem Beitrag geht es um die Folgen der Komfortzone.

In den Töpfen der Anderen #27

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Der größte Steuerraub in der deutschen Geschichte
– Von Nichts kommt nichts – auch nicht Geld
– 7 Anleger-Tipps von John Bogle
– Wann Erfolg glücklich macht – und wann nicht
– Sollten Studenten für’s Alter sparen?

In den Töpfen der Anderen #26

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Die Ehe in zwei Akten
– Geständnisse eines Traders
– Warum Vermögensaufbau Spaß machen kann
– Langfristige Wachstumseffekte der Digitalisierung

Die ersten Falten sind zu sehen: 2 Jahre Finanzküche

Als ich vor ein paar Tagen in den Kalender schaute, war ich überrascht. Der 19. März stand kurz vor der Tür. Moment. Der 19. März? Da war doch was …

Meine Freundin hat Geburtstag! (Oh Gott, ein anständiges Geschenk muss her …) Und noch etwas:

Die Finanzküche startet in ihr drittes Jahr.