„Muster, ich sehe Muster“ und „Netz fragt Merkel“

Der Finanzwesir geht dem Einfluss von Konditionierungen auf unser Anlageverhalten auf den Grund.

Und Angela Merkel stellt sich den Fragen des Youtube-Bloggers LeFloid.



„Muster, ich sehe Muster“ und „Netz fragt Merkel“


„Muster, ich sehe Muster“

Was haben Tauben und Anleger gemeinsam? Der Finanzwesir weiß es und stößt damit in die Behavioral Finance vor.

zum Artikel

 

Über den Tellerrand:

„Netz fragt Merkel“

Der Youtube-Blogger LeFloid interviewt Angela Merkel. Es geht um Gut-Leben, Homo-Ehe, Freihandelsabkommen und das einheitliche Abitur.

Das Interview besticht durch seine lockere Atmosphäre und zeigt, dass alternative Formate einen immer größeren Platz in unserer Medienlandschaft einnehmen.

Prädikat: sehenswert

zum Interview

Lass es mich wissen, wenn dir die Beiträge gefallen.

Dein Finanzkoch
Christoph Geiler

Hier geht's zum Finanzküche Stammtisch
Der Newsletter für die extra Portion Finanzwissen


Vorsicht: Nur für Liebhaber! Einmal wöchentlich halte ich dich über neue Artikel, Podcasts und Webinare auf dem Laufenden. Zusätzlich gibt es eine kleine Kolumne, die nirgendwo sonst erscheint.

Du kannst dich jederzeit abmelden. Kein Spam.
Unabhängig und transparent.

Kommentare

Ihre Meinung ist mir wichtig

2 Kommentare

  1. Finanzwesir
    Reply Juli 17, 10:18 #1 Finanzwesir

    Hallo Christoph,
    danke füe die nette Erwähnung.
    Gruß
    Finazwesir

    • Finanzkoch
      Reply Juli 18, 08:36 Finanzkoch Author

      Ich habe zu danken.

      Herzliche Grüße
      Christoph

Ihre Daten sind sicher! Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit * gekennzeichnete Daten sind Pflichtfelder.