In den Töpfen der Anderen #62

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Wieviel Risiko ist gut für dich?
– Schritt für Schritt: Wie kommt die ETF-Ausschüttung auf mein Konto?
– Die Börse stürzt ab. Keine Sorge. Es ist gut
– Streit um Italiens Haushalt
– Wie Du mit Zinshopping Deine Lebenszeit verschwendest
– Verbeamtung und Krankenversicherung: Was Lehrer wissen sollten



In den Töpfen der Anderen #62


Beiträge, die mir aufgefallen sind

Es schadet nicht, sich die Frage ab und zu erneut zu stellen:

Wieviel Risiko ist gut für dich? >>Finanzglück

 

Eine wertvolle Runde Finanzbildung:

Schritt für Schritt: Wie kommt die ETF-Ausschüttung auf mein Konto? >> Finanzwesir

 

Für alle, die ein Grummeln im Bauch verspüren:

Die Börse stürzt ab. Keine Sorge. Es ist gut >> Tim Schäfer

 

Auf der Suche nach mehr Wachstum:

Streit um Italiens Haushalt >> Ökonomenstimme

 

Über die Kernaussage des Artikels lässt sich streiten. Der Artikel verdeutlicht aber, warum es wichtig ist, clevere Finanzentscheidungen zu treffen und warum das Sparbuch keine Alternative ist:

Inflation ist Gift für Wohlstand und Wirtschaft >> Tichys Einblick

 

Aus meiner eigenen Feder

Weil dir deine Lebenszeit heilig sein sollte:

Wie Du mit Zinshopping Deine Lebenszeit verschwendest

 

Bei uns in Sachsen steht die Verbeamtung unserer Lehrer vor der Tür. Zu diesem Thema veranstalten wir aktuell die Webinar-Reihe:

Verbeamtung und Krankenversicherung: Was Lehrer wissen sollten

Schau doch einfach vorbei, wenn das Thema für dich interessant ist. Die nächsten Termine sind:

  • Montag, 26.11.2018, 20:00 – 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 29.11.2018, 17:00 – 17:45 Uhr
  • Montag, 03.12.2018, 17:00 – 18:00 Uhr

Dein Finanzkoch
Christoph Geiler

Hier geht's zum Finanzküche Stammtisch
Der Newsletter für die extra Portion Finanzwissen


Vorsicht: Nur für Liebhaber! Einmal wöchentlich halte ich dich über neue Artikel, Podcasts und Webinare auf dem Laufenden. Zusätzlich gibt es eine kleine Kolumne, die nirgendwo sonst erscheint.

Du kannst dich jederzeit abmelden. Kein Spam.
Unabhängig und transparent.

Kommentare

Ihre Meinung ist mir wichtig
Keine Kommentare Fügen Sie als Erster einen Kommentar hinzu