In den Töpfen der Anderen #45

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Sparen für Kinder: Wie du für deinen Nachwuchs einfach Geld anlegst
– Warum Wechselkursabsicherungen in einem globalen Aktienportfolio überflüssig sind
– Ein bedingungsloses Grundeinkommen als Motor für eine nachhaltigere Wirtschaft
– Bekämpfe Deinen inneren Schweinehund
– Wie ich als Finanzberater in der Kundenkommunikation umdenken musste
– 5 Wochen ohne Wecker – Flittern in DownUnder



In den Töpfen der Anderen #45


Beiträge, die mir aufgefallen sind

„Mir scheint seine Realisierung ist weniger eine Frage der Ökonomie denn der Politik.“ – meint der Geschäftsführer der Triodos Bank Deutschland zum bedingungslosen Grundeinkommen:

Ein bedingungsloses Grundeinkommen als Motor für eine nachhaltigere Wirtschaft >>Die Farbe des Geldes

 

Kinder können ein dickes Loch im Geldbeutel hinterlassen. Wie du die richtigen Vorkehrungen dafür triffst, erfährst du hier:

Sparen für Kinder: Wie du für deinen Nachwuchs einfach Geld anlegst >> Madame Moneypenny

 

Raus aus dem Hamsterrad:

Bekämpfe Deinen inneren Schweinehund. Steck Dir Ziele >> Tim Schäfer

Australien und Neuseeland … die Beziehungs-Investoren berichten von ihrer Hochzeitsreise:

5 Wochen ohne Wecker – Flittern in DownUnder >> Beziehungs-Investoren



Aus meiner eigenen Feder

In meinem Gastartikel für Börseneinmaleins gehe ich auf die Notwendigkeit von Wechselkursabsicherungen in globalen Aktienportfolios ein:

Warum Wechselkursabsicherungen in einem globalen Aktienportfolio überflüssig sind

 

Als Honorarberater steht und fällt mein Geschäftserfolg damit, dass Mandanten meine Dienstleistung aktiv nachfragen. Um diese Nachfrage zu wecken, musste ich ganz neue Wege gehen:

Wie ich als Finanzberater in der Kundenkommunikation umdenken musste


Dein Finanzkoch
Christoph Geiler

Hier geht's zum Finanzküche Stammtisch
Der Newsletter für die extra Portion Finanzwissen


Vorsicht: Nur für Liebhaber! Einmal wöchentlich halte ich dich über neue Artikel, Podcasts und Webinare auf dem Laufenden. Zusätzlich gibt es eine kleine Kolumne, die nirgendwo sonst erscheint.

Du kannst dich jederzeit abmelden. Kein Spam.
Unabhängig und transparent.

Kommentare

Ihre Meinung ist mir wichtig
Keine Kommentare Fügen Sie als Erster einen Kommentar hinzu