In den Töpfen der Anderen #36

Dieses Mal in den Töpfen der Anderen:

– Die Innovation hinter den ETFs
– EZB-Zins nagt an „eiserner Reserve“ der Rentenversicherung
– Haben aktive Manager den Ruf des aktiven Investierens ruiniert?
– Die 5 größten Finanzkrisen aus 400 Jahren
– Nebenberuflich selbständig, um mehr Geld zu verdienen
– Die Riester-Rente ist insolvenzgeschützt



In den Töpfen der Anderen #36


Beiträge, die mir aufgefallen sind

Geburt und Tod von ETF-Anteilen:

Creation/Redemption – Die Innovation hinter den ETFs >> justETF

 

Podcast: Wie du dir eine nebenberufliche Selbständigkeit aufbaust und was es dabei zu beachten gibt:

Nebenberuflich selbständig, um mehr Geld zu verdienen >> Der Finanzrocker hat Lars Wrobbel zu Gast

 

Die Börse ist keine Einbahnstraße:

Börsencrash: Die 5 größten Finanzkrisen aus 400 Jahren >> zendepot

 

Mit unangemessenen Kosten und Hochglanzbroschüren …

Haben die aktiven Manager den Ruf des aktiven Investierens ruiniert? >> Morningstar

 

Ein Minus von 50 Millionen Euro:

EZB-Zins nagt an „eiserner Reserve“ der Rentenversicherung >> WELT

 

Nun ist es amtlich: Die Riester-Rente ist insolvenzgeschützt. Die Hintergründe findest du hier:

Staatlich gefördert? Unpfändbar! >> Handelsblatt


Dein Finanzkoch
Christoph Geiler

Hier geht's zum Finanzküche Stammtisch
Der Newsletter für die extra Portion Finanzwissen


Vorsicht: Nur für Liebhaber! Einmal wöchentlich halte ich dich über neue Artikel, Podcasts und Webinare auf dem Laufenden. Zusätzlich gibt es eine kleine Kolumne, die nirgendwo sonst erscheint.

Du kannst dich jederzeit abmelden. Kein Spam.
Unabhängig und transparent.

Kommentare

Ihre Meinung ist mir wichtig
Keine Kommentare Fügen Sie als Erster einen Kommentar hinzu