Gemischtes

Und Geld macht doch glücklich!?! Wenn auch anders als Du denkst…

Kennst du dieses Gefühl, wenn dich eine Geschichte ganz in ihren Bann zieht? Wenn du jedes einzelne Wort in dich aufsaugst und Stunden später noch darüber nachdenkst?

So ist es mir mit Dummerchens Beitrag ergangen, den ich heute mit dir teilen darf. Er nimmt uns mit auf eine Reise zu einem Wendepunkt in seinem Leben. Dabei wird deutlich, dass Geld nicht alles ist und doch glücklich machen kann …

Verlustaversion: Wenn uns unser Verstand einen Streich spielt

Siehst du das kleine Mädchen auf dem Bild? Kannst du die Freude spüren, die es ausstrahlt? Stell dir vor, es ist dein Kind. Zusammen geht ihr auf die Kirmes. Die Sonne strahlt. An einem Losstand bleibt ihr stehen. Mit glänzenden Augen greift dein kleines Mädchen in die Lostrommel …

Hauptgewinn! Der Teddybär ist größer als deine Tochter. Das Glück ist in diesem Moment perfekt. Dann passiert das Unfassbare. Ein Jugendlicher reißt deiner Tochter den Teddybären aus der Hand. Noch bevor du begreifst, was gerade geschehen ist, ist er um die nächste Ecke verschwunden.

Deine Tochter ist untröstlich. Bittere Tränen kullern ihr Gesicht herunter …

In den Töpfen der Anderen

Das neue Jahr ist gestartet und an den Börsen brodelt es. Grund genug, einmal einen Blick in andere Finanzküchen zu wagen. Dabei sind mir 5 Artikel besonders aufgefallen.

Zeit, mit Normen zu brechen und glücklich zu sein

Wie ein scheinbar unbedeutender Moment mein Leben veränderte …

Ich sitze in der Straßenbahn. Den Blick apathisch auf mein Smartphone gerichtet. Meine Finger manövriere ich geschickt durch die aktuellen Nachrichten. Nebenbei chatte ich bei Facebook. Unvermittelt hebe ich meinen Kopf und lasse den Blick schweifen.
Die Bahn ist voll. Doch Augenkontakt habe ich an diesem Morgen mit niemandem. Alle haben den Kopf gesenkt. Den Blick starr aufs Smartphone gerichtet. Glücklich sieht keiner aus …

An diesem Morgen auf dem Weg zur Uni wurde mir zum ersten mal klar:

Wenn dieses Leben der Gipfel der Schöpfung sein soll, dann möchte ich ins Tal zurück. Irgendwo zwischen dem ersten Entzünden eines Feuers, der Industriellen Revolution und dem Informationszeitalter ist etwas mächtig schief gelaufen … zumindest für mich.

Die beste Investition deines Lebens

Du bist auf der Suche nach einem Investment, dass

1. Einfach ist
2. Sofort Rendite abwirft
3. Risikolos ist
4. Perfekt zur Diversifikation beiträgt
5. Dein Wohlbefinden steigert
6. Und mit dem du dir Zeit erkaufen kannst?

Dann kann ich dir heute helfen, fündig zu werden. Heute stelle ich dir kein übliches 0-8-15 Investment vor. Heute zeige ich dir die eierlegende Wollmilchsau.

Auf ins neue Jahr

Gesundheit, Freude und Glück. Das sollen deine treuen Begleiter im neuen Jahr sein. Nur in begrenztem Umfang sind sie für Geld zu haben. Nicht schlimm also, wenn du deine finanziellen Ziele (ebenso wie ich) 2015 verpasst haben solltest.

Zur Rente schenke ich mir eine Million

Gib es zu. Insgeheim hast du schon einmal davon geträumt, Millionär zu sein. Keine finanziellen Sorgen mehr. Tun und lassen, was du möchtest. Das wär’s!

Also Butter bei die Fische. Im neuen Jahr holst du dir die Million …

Ich lebe noch! – Ruhestandsplanung in der Republik der Greise

Ein alter Mann mit grauem Haar sitzt entspannt auf seiner Veranda. Den Blick lässt er zufrieden über seinen Garten schweifen. Kinderlachen streift seine Ohren und in der Luft liegt der Duft von gebratenem Fleisch. Noch vor einigen Jahrzehnten hätte er das Lachen lauter wahrgenommen und der Geruch des Essens wäre intensiver gewesen, doch er möchte und kann sich nicht beschweren. In seinem Alter ist es normal, dass die Sinne langsam nachlassen.
Statt Wehmut angesichts der vergangenen Jahre umgibt ihn Dankbarkeit. Dankbarkeit dafür, die Kinder seiner Urenkel noch bestaunen zu dürfen.

Heute sind sie alle zu Besuch. Die ganze Familie hat sich zusammengefunden, um seinen 100sten Geburtstag zu feiern. Hätte ihm das jemand vor 50 Jahren erzählt, er hätte es nicht geglaubt …

Du willst wissen, wie auch du ein zufriedener und glücklicher Greis werden kannst? Dann bist du hier richtig – Ein Artikel über die Herausforderungen der Ruhestandsplanung.

Geballtes Finanzwissen: 51 zeitlose Artikel, aus denen du lernen kannst

Jeden Tag erscheinen im Netz neue Artikel. Jeder davon hascht nach deiner Aufmerksamkeit. Dabei geraten ältere Beiträge in Vergessenheit. Zu unrecht. Zahlreiche betagtere Artikel haben bis heute nichts von ihrer Aktualität verloren. Sie warten darauf, ausgegraben zu werden und dir einen Mehrwert zu bringen. 51 dieser Perlen habe ich für dich zusammengestellt und kommentiert.

Das Märchen vom passiven Einkommen

Entspannt am Strand Cocktails schlürfen. In der Sonne bräunen lassen, bis die Farbe der Haut den eigenen europäischen Ursprung nur noch erahnen lässt. Oder einfach genug finanziellen Spielraum haben, um dem Chef einen der mittleren Finger entgegenstrecken zu können, wenn er sich daneben benimmt.

Die Ursachen, die den Wunsch nach passivem Einkommen bedingen, können vielfältig sein. Genauso vielfältig ist die Auswahl an Blogs, die dich auf dem Weg zum passiven Einkommen begleiten und anleiten wollen. Dabei ist passives Einkommen ein Märchen. Eine tolle Gutenachtgeschichte, so wie sie Joanne K. Rowling in meiner Kindheit und später Patrick Rothfuss für mich erzählt haben.