Archive

Kaufen oder mieten? Wohneigentum als Wohlstandsrakete

„Wohneigentümer bauen sechsmal so viel Vermögen auf wie Mieter“ – bei gleichem Einkommen. Das zeigt die aktuelle Einkommens- und Verbrauchsstichprobe des Statistischen Bundesamtes. Es wird klar:

Bei der Frage „Kaufen oder mieten?“ werden finanzmathematische Betrachtungen schnell von der Realität eingeholt.

Kredithebel: Wie viel Haus kann ich mir leisten?

Die Sonne scheint. In deinen Händen hältst du ein kühles Bier. Auf dem Grill brutzeln Bratwürste und Steaks. Du hast alle eingeladen – und alle sind gekommen. Ihr feiert die Fertigstellung deines Traumhauses.

Du kannst dein Glück kaum fassen. Angeregt unterhältst du dich mit deinen Gästen. An diesem Sommertag ist dein Leben schlicht perfekt.

In den nächsten 10 Jahren erinnerst du dich regelmäßig an diesen Tag – der Tag, an dem die Rückzahlung deines Immobiliendarlehens begann …

Zwischen Freude und Frustration: 1 Jahr Finanzküche

Endlich ist es soweit. Nach wochenlanger Vorbereitung stelle ich in den ersten Beitrag online. Gespannt warte ich auf Reaktionen. Und es passiert …

Nichts.

Ernüchterung. In den Anfangstagen der Finanzküche kann ich die Besucher an einer Hand abzählen. Das habe ich mir anders vorgestellt. Wer bloggt, möchte gelesen werden. So einfach ist das. Ich dachte es reicht ein paar Beiträge zu veröffentlichen – dann würden die Leser schon von allein kommen. Zu realisieren, dass es sich anders verhält, hat einige Wochen gedauert.

Fast ein Jahr ist seitdem vergangen. Ein Jahr zwischen Freude und Frustration.

In den Töpfen der Anderen #2

Wie die Zeit vergeht …

Wir haben schon wieder März und der Winter strebt ganz offiziell seinem Ende entgegen. Höchste Zeit für eine neue Ausgabe von:

In den Töpfen der Anderen

Fairriester: Das solltest du wissen

Fairriester-Werbung läuft nun auch im Fernsehen. Anlass für mich, auf einen Punkt einzugehen, der aus meiner Sicht in der Auseinandersetzung mit Fairriester etwas zu kurz gekommen ist:

Die Anlagepolitik im Zusammenhang mit der Beitragsgarantie.