Archive

Einfach nur enttäuscht …

Jürgen Klopp wird Partner der Deutschen Vermögensberatung.

Bundesbank: Die neue Welt der Bankenaufsicht

Im Zuge der Bankenunion übernimmt die EZB die Aufsicht über die deutschen Banken. Was bleibt für die Bundesbank?

Wenn ich Bekannten erzähle, dass ich als Bankenaufseher bei der Deutschen Bundesbank arbeite, blicke ich meistens in fragende Gesichter. Es folgt ein längeres Gespräch, in dem ich meistens die Aufgaben der Bundesbank von Grund auf erklären muss – Wenn bereits Vorkenntnisse vorhanden sind, ist die häufigste Reaktion: „Bankenaufsicht? Macht doch die EZB!“

Garantien sind geil! – Wetten nicht (immer)?

Zu Beginn eine kleine Geschichte …

Max empfängt Außendienstmitarbeiter Müller. Herr Müller ist schick gekleidet und hat heute ein ganz besonderes Produkt im Angebot. Damit kann Max die Chancen der Börse nutzen und hat gleichzeitig eine Beitragsgarantie. Verluste sind damit ausgeschlossen. „Wahnsinn! Da kann ja nichts mehr schief gehen …“ denkt sich Max und unterschreibt ohne groß nachzudenken.

An dieser Stelle stoppen wir.

Die Zauberformel – Was du über deine Rente vielleicht noch nicht wusstest

Wenn du wissen möchtest ob du dir in Zukunft noch ein saftiges Rinderfiletstück leisten kannst, dann bist du hier richtig. Im Folgenden wird es um die Berechnung deiner Rentenhöhe gehen.

Finanziell Umdenken – Der Finanzkoch macht mobil

Es ist soweit! Nach Wochen der Vorbereitung erblickt die Finanzküche das Licht der Welt.

Getreu dem Motto „Immer das richtige Rezept“, ist die Finanzküche das Blog rund um das Thema Finanzen und Versicherungen.

„Zeit für Krötenwanderungen“

Unter diesem Motto läuft die Website www.bankwechsel-jetzt.de, die ich Ihnen hier ans Herz legen möchte.

Auf der Website erfahren Sie alles rund um das Thema Bankenwechsel. Es wird Ihnen nicht nur erklärt warum Sie wechseln sollten, es werden Ihnen auch konkrete Alternativen aufgezeigt. Zudem bekommen Sie eine Checkliste an die Hand, die Ihnen den Wechsel so einfach wie möglich gestalten soll.

Man findet auf der Seite einen Abschiedsbrief, den man seiner Bank bei einem Wechsel zusenden kann. In diesem Blogbeitrag, werde ich meinen eigenen Brief verfassen.

Strukturvertrieb – Ein Erfahrungsbericht

In diesem Beitrag werde ich über meine Erlebnisse mit der Max Mustermann AG berichten. Bei der Max Mustermann AG handelt es sich um einen Strukturvertrieb für Finanz- und Versicherungsprodukte.

Ein Volk voller Schafe? – Bildungssystem kritisch gedacht

Diesmal finde ich mich etwas abseits der Finanzbranche wieder und möchte mich mit unserem Bildungssystem auseinandersetzen.

In den vielen Jahren, die ich unser Bildungssystem nun schon durchlaufe, gab es immer einen Grundtenor:

„Wenn du gut in der Schule bist, kannst du studieren. Wenn du das Studium erfolgreich abschließt, bekommst du einen guten (gut bezahlten) Job und hast dann im Alter ein sorgenfreies Leben.“

Mythos Cost-Average-Effekt

Was ist effizienter? Einmalanlage oder Sparplan? Um diese Frage zu beantworten, bedarf es einer genaueren Betrachtung des Cost-Average-Effekts.

„Du kaufst keinen Bausparvertrag. Du kaufst Ruhe und Gelassenheit über viele Jahre“

Bei dem Durchstöbern eines Wirtschaftsmagazins, bin ich über diese Werbung eines großen Bausparanbieters gestolpert und neugierig geworden. Ruhe und Gelassenheit kann schließlich nicht schaden.